Wickeltisch Heizstrahler

Für die tägliche Babypflege ist ein Wickeltisch Heizstrahler sehr sinnvoll. Die Regulierungsmechanismen für die Körpertemperatur sind bei einem Baby noch nicht voll funktionstüchtig, so ist das Baby auf die Weitsicht seiner Eltern angewiesen.

Babys frieren schnell beim Wickeln, da eine Windel nicht nur trocken hält sondern auch Wärme speichert. Aus einem warmen Bad kommend auf einen kalten Wickeltisch ohne Heizstrahler gelegt zu werden, ist sehr unangenehm für das Kleine.

Ein Wickeltisch Heizstrahler gibt Wärme die Ihr Baby braucht

Ein Wickeltisch Heizstrahler bietet schnell intensive Wärme und bewahrt Ihr Kind vor dem Auskühlen. Ein Heizstrahler für den Wickeltisch spendet vor allem da Wärme wo sie nötig ist, nämlich im Wickeltischbereich. So wird nicht der ganze Raum aufgeheizt, denn ein Baby soll ja nicht in einem zu warmen Zimmer schlafen.

Selbst Babycreme und Lotion erzeugen kurzfristig beim Auftragen für ein Kältegefühl auf der Haut des Säuglings, welches jedoch durch die wärmenden Strahlen eines Heizstrahlers für Ihren Wickeltisch umgehend ausgeglichen wird.  
So ist ein Heizstrahler fürs Baby notwendig, denn ein Wickeltisch Heizstrahler sorgt für ein beruhigtes Baby und somit für entspannte Momente der Eltern mit einem glücklichen, zufriedenen Baby. Ob beim Wickeln, nach dem Baby Bad oder bei der Babymassage, sorgt ein Wickeltisch Heizstrahler stets genau dann und dort für wohlige Wärme wo sie gebraucht wird.

Heizstrahler für Wickeltische und Montage

Heizstrahler für Wickeltische sind als Geräte für die Wandmontage, als Standheizstrahler fürs Baby sowie als Kombigeräte erhältlich. Der Vorteil von Heizstrahlern für Wickeltische, die an der Wand montiert werden können, ergibt sich oft ganz einfach aus Platzspargründen in oft sehr kleinen Kinderzimmern. Ein Nachteil ist darin zu sehen, dass bei der Wandmontage eines Wickeltisch Heizstrahlers die Wand angebohrt werden muss. Bei einer Installation beispielsweise im Bad kann man natürlich vorsichtig in die Fugen bohren um die Fliesen nicht zu beschädigen.

Wickeltisch Heizstrahler auch mit Standfuß oder als Kombi-Gerät

Wickeltisch Heizstrahler mit Standfuß bieten den Vorteil nicht ortsgebunden zu sein. Man hat die Möglichkeit einen Wickeltisch Heizstrahler auf Stativ auch in andere Räume z.B. zu einer Krabbelparty ins Wohnzimmer mitnehmen zu können. Sogar auf eine Reise lässt sich ein Standheizstrahler relativ unkompliziert mitnehmen. Sicherlich vereint hier ein Kombigerät beide guten und praktischen Eigenschaften, die von Wickeltisch Heizstrahlern zur Wandmontage und die eines Standgerätes. So sind die jungen Eltern flexibel und das Baby muss nie auf die wohltuende Wärme seines Wickeltisch Heizstrahlers verzichten.

Heizstrahler für Wickeltische – worauf Sie achten sollten

Beim täglichen Gebrauch eines Wickeltisch Heizstrahlers zeigt sich schnell worauf es bei der Wahl des Gerätes ankommt. Schnelle spontane Wärme wird oft am Tage aber auch beim Wickeln in der Nacht gebraucht.

Die Gerätehersteller empfehlen je nach Wickeltischheizstrahler Typ einen Abstand vom Heizstrahler zum Wickeltisch von 80 cm bis 100 cm, d.h. zur Oberfläche des Wickeltisches. Es soll gemütlich warm sein fürs Baby, aber natürlich nicht zu heiß.
Bewährt haben sich vor allem Geräte mit Abschaltautomatik, so muss man sich nie Gedanken machen, ob man den Wickeltisch Heizstrahler auch wirklich ausgeschaltet hat, wenn man es mal eilig hatte. Eine Zeitschaltuhr sorgt dafür, dass der Wickeltischheizstrahler eine gewisse Erwärmungsdauer einhält. Aber Vorsicht, einige Geräte lassen sich nicht sofort wieder einschalten und müssen vor der nächsten Inbetriebnahme erst abkühlen. Das kann sehr unangenehm sein, wenn das Eincremen nach dem Bad oder die Babymassage dann doch mal etwas länger dauert als gedacht.

Auf dem Markt findet man Wickeltisch Heizstrahler mit Kippschalter, Zugschnur oder einer Fernbedienung, der sicherlich bequemsten und praktischsten Variante. Kippschalter haben bei einigen Geräten den Nachteil, dass sie schwer zu erreichen sind. Beim Wickeltisch Heizstrahler mit Zugkordel, sollte man dringend darauf achten, dass das Gerät keine scharfen Kanten hat. Die Kordel könnte so nach kurzer Zeit durchscheuern und reißen. Dieses ist leider bei einigen sehr preiswerten Geräten zu beobachten. Für kleinere Personen ist eine Zugkordel oft auch nur sehr schwer zu erreichen.

Weiterhin als wichtig erachten wir den möglichen Einstellwinkel vom Heizstrahler für den Wickeltisch. Es sollte ja das Baby die wohlige Wärme erreichen und nicht etwa der Oberkörper der Mutter bestrahlt werden, also sollte der Winkel möglichst groß sein. Auf unserer Seite Heizstrahler für Wickeltisch im Vergleich finden Sie viele weitere Informationen zu verschiedenen Wickeltisch Heizstrahlern, deren Handhabung sowie unseren Qualitäts- und Preisvergleich.

Testsieger

Testsieger ist der Thermalex TX 750 Heizstrahler.

Heizstrahler Thermalex TX 750

Er ist zwar das mit Abstand teuerste Gerät, überzeugt jedoch auf ganzer Linie durch Funktion, Leistung, Design und vor allem Sicherheit.

Zum Testsieger

Sofortwärme für Ihr Baby